Verwaltung

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre

Ausbildungsinhalte

In der praktischen Ausbildung und im Vertiefungsstudium werden verschiedene Vertiefungsschwerpunkte angeboten, wie z. B. Organisation, Personal, Informationsverarbeitung, Ordnungsverwaltung, Leistungsverwaltung, Wirtschaft und Finanzen, öffentliche Betriebe, Kommunalpolitik und Führung im öffentlichen Sektor.

Ausbildungsgliederung
  • sechsmonatiges Einführungspraktikum bei der Stadtverwaltung Baden-Baden verbunden mit einem vierwöchigen Einführungslehrgang
  • anschließend folgt ein dreijähriger Vorbereitungsdienst mit Grundlagen- und Vertiefungsstudium an einer der Hochschulen für öffentliche Verwaltung, begleitet von einer vierzehnmonatigen praktischen Ausbildung mit Wahlmöglichkeiten in der öffentlichen Verwaltung im In- und Ausland sowie in öffentlichen und privaten Unternehmen
  • Ausbildungsabschluss: Hochschulgrad Bachelor of Arts
Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d)sollten
  • die Fachhochschulreife, die allg. Hochschulreife oder einen gleichwertigen Bildungsstand besitzen
  • Staatsangehörigkeit eines Mitgliedstaates der EU haben
  • Zulassung der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl oder Ludwigsburg besitzen
  • Interesse an der Anwendung von Gesetzen und Verwaltungsvorschriften sowie an politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Zusammenhängen haben
  • freundlich, aufgeschlossen und flexibel sowie kommunikations- bzw. teamfähig sein
Wichtig – Bitte beachten!

Ihre Bewerbung reichen Sie nach erfolgreich absolviertem Studierfähigkeitstest über das Online-Portal der Hochschule ein. Eine gesonderte Bewerbung an die Stadtverwaltung Baden-Baden ist nicht erforderlich. Geben Sie jedoch bei Ihrer Bewerbung die Stadt Baden-Baden als Wunschausbildungsstelle an.

Weitere Informationen, insbesondere zum Bewerbungsverfahren finden Sie unter:

Hochschule Kehl

Hochschule Ludwigsburg

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre

Ausbildungsinhalte

Das Studium vermittelt Wissen in den Bereichen

  • technische Dimensionen der Digitalisierung
  • Verwaltungsmanagement
  • rechtliche Grundlagen der öffentlichen Verwaltung
  • Digital Leadership

Im Rahmen der Praxisphasen wird das während der Theoriephase erworbene Wissen auf städtische Digitalisierungsprojekte angewandt.

Ausbildungsgliederung
  • theoretische Ausbildung an der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl oder Ludwigsburg
  • praktische Ausbildung im Fachbereich Zentrale Dienste – Fachgebiet Informationstechnik & Digitalisierung der Stadt Baden-Baden
  • Ausbildungsabschluss: Hochschulgrad Bachelor of Arts
Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d)sollten
  • einen erfolgreich bestandenen „Studierfähigkeitstest DVM“ an einer der Hochschulen Kehl oder Ludwigsburg abgelegt haben
  • die beamtenrechtlichen Voraussetzungen erfüllen
  • Interesse an der Digitalisierung mitbringen
Wichtig – Bitte beachten!

Ihre Bewerbung reichen Sie nach erfolgreich absolviertem Studierfähigkeitstest über das Online-Portal der Hochschule ein. Eine gesonderte Bewerbung an die Stadtverwaltung Baden-Baden ist nicht erforderlich. Geben Sie jedoch bei Ihrer Bewerbung die Stadt Baden-Baden als Wunschausbildungsstelle an.

Weitere Informationen, insbesondere zum Bewerbungsverfahren finden Sie unter:

Hochschule Kehl

Hochschule Ludwigsburg

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Ausbildungsinhalte

Verwaltungsfachangestellte lernen:

  • den Umgang im Büroalltag mit zahlreichen Verwaltungs- und Rechtsvorschriften, wie z.B. Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen, Personalwesen, Kommunal- und Sozialrecht und Verwaltungsverfahren
  • Briefe zu schreiben, Bescheide zu fertigen, Widersprüche zu bearbeiten, Bescheinigungen zu erstellen, Bürger und Bürgerinnen zu beraten, den Umgang mit den gängigen Techniken der Bürokommunikation (Textverarbeitung, E-Mail und Internet)
Ausbildungsgliederung
  • Praxiserfahrung in den relevanten städtischen Dienststellen, wie Personal-, Organisations- und Informationswesen, Wirtschaft und Finanzen, Öffentlichkeitsarbeit, Umwelt, Jugend und Soziales sowie Ordnungs- und Leistungsverwaltung
  • theoretische Kenntnisse durch Teilnahme am Blockunterricht an der Robert-Schuman-Schule in Baden-Baden, am Vorbereitungslehrgang bei der Verwaltungsschule Baden-Baden und an internen Fortbildungen
Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d)sollten
  • einen guten Realschul- oder Fachschulabschluss besitzen
  • freundlich und aufgeschlossen sowie flexibel sein
  • genau und sorgfältig arbeiten
  • sich für Verwaltungsabläufe interessieren
  • gerne im Team arbeiten

Weitere Informationen gibt es in diesem Video.

Bibliothek und Archiv 

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Ausbildungsinhalte
  • Beschaffen und Erschließen von Medien
  • Betreuen und Beraten von Bibliothekskundinnen und -kunden
  • Anwenden von spezifischer Software und Organisation der Medienausleihe sowie Datenbankrecherchen
  • überwiegendes Arbeiten mit Büchern, Zeitschriften, Filmen, Tonträgern und Spielen
  • Ausbildung vorwiegend in der Jugendmedien@age, von den Auszubildenden als Juniorfirma geführt
Ausbildungsgliederung
  • praktische Ausbildung bei der Stadtbibliothek mit Praktika in anderen Institutionen
  • Sammeln von theoretischen Kenntnissen durch die Teilnahme am Blockunterricht an der Berufsschule in Calw und an internen Fortbildungen
Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d)sollten
  • einen Realschul- oder Fachschulabschluss besitzen
  • Spaß am Umgang mit Menschen haben
  • Spaß und Interesse an den verschiedenen Medien mitbringen
  • teamfähig sein
  • freundlich, aufgeschlossen und hilfsbereit sein
  • verantwortungsbewusst arbeiten
  • Interesse an Literatur und deren Vermittlung auch an Kinder und Jugendliche haben
Ausbildungsdauer

3 Jahre

Ausbildungsinhalte
  • Beratung und Betreuung von Nutzerinnen und Nutzern des Stadtarchivs
  • Bearbeitung von schriftlichen und telefonischen Anfragen, hierzu Durchführung von Recherchen in den Unterlagen des Archivs
  • Übernahme von amtlichem und nichtamtlichem, analogem und digitalem Archivgut (19. bis 21. Jahrhundert) sowie systematische und inhaltliche Erschließung mit Hilfe spezifischer EDV-Anwendungen
  • Durchführung vorbeugender und konservatorischer Maßnahmen am Archivgut
  • Magazinverwaltung
Ausbildungsgliederung
  • praktische Ausbildung beim Stadtarchiv mit Praktika in anderen Institutionen
  • Erwerb theoretischer Kenntnisse durch die Teilnahme am Blockunterricht an der Berufsschule in Calw und an internen Fortbildungen
Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d)sollten
  • einen überdurchschnittlich guten Hauptschul- oder einen Realschulabschluss besitzen
  • über eine gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit verfügen
  • zu selbstständigem Arbeiten fähig sein sowie Eigeninitiative und Flexibilität mitbringen
  • einen ausgeprägten Sinn für Ordnung haben
  • verantwortungsbewusst und außerordentlich sorgfältig arbeiten
  • Freude daran haben, den Dingen auf den Grund zu gehen und Zusammenhängen auf die Spur zu kommen
  • an der Stadtgeschichte interessiert sein

Lernen Sie auch unsere anderen Bereiche kennen!

Starten Sie in die Zukunft
bei der Stadtverwaltung Baden-Baden!

Beste Aussichten für Karrierestarter, ob mit Fachhochschulreife, Realschulabschluss oder Hauptschulabschluss.
Die Stadtverwaltung Baden-Baden bildet Nachwuchskräfte in vielen Bereichen aus.

Unsere aktuellen Ausbildungsangebote