Stellenbezeichnung
Mitarbeiter für Informationssicherheit (m/w/d)
Beschreibung

Bei der Stadtverwaltung Baden-Baden (Stadtkreis mit ca. 55.000 Einwohnern)
ist beim Fachbereich Zentrale Dienste - Fachgebiet Informationstechnik und
Digitalisierung zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines

Mitarbeiters für Informationssicherheit (m/w/d)

zu besetzen.

Arbeitsort
Ihre Aufgaben
  • Mitwirkung bei der Einführung und Pflege des
    Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) und Unterstützung des
    Informationssicherheitsbeauftragten
  • Mitwirkung bei der Durchführung von Bedrohungs- und Risikoanalysen und
    von Sensibilisierungsmaßnahmen
  • Erstellung und Pflege von Sicherheitsrichtlinien und -konzepten
  • Unterstützung bei der Erstellung und Pflege von Notfallplänen und Mitwirkung
    bei der Überwachung externer Dienstleister
  • Planung und Begleitung von Sicherheits-Audits
  • Dokumentieren von Sicherheitsvorfällen
  • Hinwirken auf die Einhaltung der Anforderungen der Informationssicherheit
    und Mitwirkung bei Projekten mit Bezug zur Informationssicherheit
Ihr Profil
  • abgeschlossenes Studium Bachelor of Arts - Public Management bzw.
    Abschluss im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst vorzugsweise
    mit dem Vertiefungsstudium Informationstechnik und -management oder
    Zweite Prüfung für Angestellte
  • ITIL-Verständnis
  • Kenntnisse des Betriebs der IT-Infrastruktur, der Server- sowie
    Client-Technologie
  • hohes Maß an Kundenorientierung sowie Freude an der Arbeit
    mit Kundinnen und Kunden, Kolleginnen und Kollegen
  • Teamfähigkeit
  • verantwortungsvolle, selbstständige, strukturierte,
    zeit- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen
  • offenes, authentisches und kundenorientiertes Auftreten
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten auch außerhalb der
    üblichen Dienstzeiten
  • Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung
Unser Angebot

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst
(TVöD). Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 11 TVöD. Bei Vorliegen der
laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist im Beamtenverhältnis eine Zuordnung
bis zur Besoldungsgruppe A 12 möglich.

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kreativen
Team und eine der Position angemessene Bezahlung. Darüber hinaus bietet die
Stadt Baden-Baden vielfältige Entwicklungs- und Weiterqualifizierungsmöglichkeiten,
individuelle Arbeitszeitmodelle, ein betriebliches Gesundheitsmanagement, ein
Einarbeitungskonzept, die Möglichkeit der Telearbeit sowie einen Zuschuss zu
Jahres- bzw. Monatskarten für öffentliche Verkehrsmittel.

Kontakte

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie uns bitte bis spätestens 31.12.2022.

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung vorrangig
berücksichtigt.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Götz, Leiter des Fachgebiets
Informationstechnik und Digitalisierung, unter der Telefonnummer 07221 93-21103
gerne zur Verfügung.

Start Anstellung
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
Dauer der Anstellung
unbefristet
Veröffentlichungsdatum
9. Dezember 2022
Gültig bis
1. Januar 2023
Close modal window

Anstellung: Mitarbeiter für Informationssicherheit (m/w/d)

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!