Stellenbezeichnung
Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)
Ausbildungsinhalte
  • einführen neuer Informations- und Kommunikationssysteme
  • installieren, konfigurieren und administrieren von Servern und Netzwerken
  • Unterstützung von Anwenderinnen und Anwendern, analysieren von Fehlern und beseitigen von Störungen
  • Produkte, Prozesse und Verfahren analysieren und in ein Lösungskonzept umsetzen
  • Begleitung von Projekten, von der Planung bis hin zur Durchführung und Kontrolle
  • Qualitätssicherung und das Erstellen von Dokumentationen
Ausbildungsgliederung
  • betriebliche Ausbildung im Fachgebiet Informationstechnik & Digitalisierung: sowohl in der Projektarbeit als auch in der System-Administration werden die theoretisch erlangten Kompetenzen in der Praxis angewandt und verfestigt
  • theoretische Kenntnisse durch die Teilnahme am Blockunterricht an Josef-Durler-Schule in Rastatt
Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) sollten
  • einen guten bis sehr guten Realschulabschluss besitzen
  • Interesse an der vernetzten Umgebung von Rechnersystemen, wie beispielsweise WLAN, Drucker, Datenaustausch und -speicherung haben
  • Teamfähigkeit besitzen
  • gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift vorweisen können
Ansprechpartnerin

Katharina Bernhard
Raum: 304
Tel.: 07221 93-20 73
katharina.bernhard@baden-baden.de

Ausbildungsdauer
3 Jahre
Ausbildungsbeginn
September 2023
Monatliches Ausbildungsentgelt:

1. Ausbildungsjahr 1.068,26 EUR
2. Ausbildungsjahr 1.118,20 EUR
3. Ausbildungsjahr 1.164,02 EUR

Veröffentlichungsdatum
30. Mai 2022
Bewerbungsfrist
30. September 2022
Close modal window

Anstellung: Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

Vielen Dank für Ihre Bewerbung und Ihr Interesse an einer Ausbildung bei der Stadtverwaltung Baden-Baden. In Kürze erhalten Sie weitere Nachricht von uns.