Stellenbezeichnung
Sachbearbeitung „Liegenschaftskataster“
Beschreibung

Bei der Stadtverwaltung Baden-Baden (Stadtkreis mit ca. 55.000 Einwohnern) sind beim Fachbereich Planen und Bauen - Fachgebiet Vermessung und Geoinformation zum nächstmöglichen Zeitpunkt Stellen für die

Sachbearbeitung „Liegenschaftskataster“

zu besetzen.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • selbstständige Prüfung von Vermessungsschriften und Übernahme von Vermessungsschriften zur Fortführung des Liegenschaftskatasters
  • Prüfung weiterer Unterlagen (z.B. Gebührenbescheide)
  • Kundenberatung und Kommunikation mit den öffentlich bestellten Vermessungsingenieuren/innen
  • Überwachung des Grundbuchvollzuges
  • Mitorganisation des Sachgebiets Liegenschaftskataster (bei entsprechender Eignung und Bewährung wird die Übertragung der stellvertretenden Sachgebietsleitung des Liegenschaftskatasters in Aussicht gestellt)
  • Mitwirkung bei der Aus- und Fortbildung
Qualifikationen / Anforderungen
  • abgeschlossenes Studium des Vermessungs- und Geoinformationswesens oder vergleichbare Qualifikation
  • Befähigung für den vermessungstechnischen Verwaltungsdienst
  • Erfahrung im Bereich Qualitätssicherung, Kenntnisse im badischen Liegenschaftskataster sowie den einschlägigen Verwaltungsvorschriften sind wünschenswert
  • selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • großes Engagement, Teamfähigkeit, Sozialkompetenz sowie die Fähigkeit, sich und andere zu motivieren
  • Durchsetzungsvermögen, freundliches und selbstsicheres Auftreten mit guten rhetorischen Fähigkeiten
Leistungen der Anstellung

Die Arbeitsverhältnisse richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 10 TVöD. Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist im Beamtenverhältnis eine Zuordnung bis zur Besoldungsgruppe A 11 möglich.

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kreativen Team und eine der Position angemessene Bezahlung. Darüber hinaus bietet die Stadt Baden-Baden vielfältige Entwicklungs- und Weiterqualifizierungsmöglichkeiten, individuelle Arbeitszeitmodelle, ein betriebliches Gesundheitsmanagement, ein Einarbeitungskonzept, die Möglichkeit der Telearbeit sowie einen Zuschuss zu Jahres- bzw. Monatskarten für öffentliche Verkehrsmittel.

Kontakte

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 2021/47 bis spätestens 14.05.2021 an die

Stadtverwaltung Baden-Baden
- Fachgebiet Personal -
Marktplatz 2
76530 Baden-Baden

oder gerne auch per E-Mail an stellenbewerbung@baden-baden.de.

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Hetzel, Leiter des Fachgebiets Vermessung und Geoinformation, unter der Telefonnummer 07221 93-2520 gerne zur Verfügung.

Start Anstellung
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Dauer der Anstellung
unbefristet
Veröffentlichungsdatum
17. April 2021
Gültig bis
14. Mai 2021
Jetzt bewerben

Interessiert? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Close modal window

Anstellung: Sachbearbeitung „Liegenschaftskataster“

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!