Stellenbezeichnung
Integrationsmanagement / Flüchtlingssozialarbeit (m/w/d)
Beschreibung

Bei der Stadtverwaltung Baden-Baden (Stadtkreis mit ca. 55.000 Einwohnern) sind beim Fachbereich Bildung und Soziales - Fachgebiet Sozialplanung und Integration zum nächstmöglichen Zeitpunkt Stellen für

Integrationsmanagement / Flüchtlingssozialarbeit (m/w/d)

zunächst befristet bis 31.12.2023 zu besetzen.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Integrationsmanagement nach den Vorgaben des Landes Baden-Württemberg und/oder
  • qualifizierte Flüchtlingssozialarbeit mit Beratung und Betreuung (gemäß
    § 12 FlüAG und § 6 DVO FlüAG) in enger Zusammenarbeit mit für die Unterbringung und Leistungsgewährung zuständigen Stellen sowie mit ehrenamtlichen Initiativen
Qualifikationen / Anforderungen
  • abgeschlossenes sozialpädagogisches Studium nach Möglichkeit mit Erfahrung im Case-Management
  • soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, selbstständiges Arbeiten, großes Engagement, Durchsetzungsvermögen und Organisationtalent
  • gute Kenntnisse in den gängigen Office-Programmen
  • Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • Führerschein Klasse B
Leistungen der Anstellung

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe S 12 TVöD.

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kreativen Team und eine der Position angemessene Bezahlung. Darüber hinaus bietet die Stadt Baden-Baden vielfältige Entwicklungs- und Weiterqualifizierungsmöglichkeiten, individuelle Arbeitszeitmodelle, ein betriebliches Gesundheitsmanagement, ein Einarbeitungskonzept, sowie einen Zuschuss zu Jahres- bzw. Monatskarten für öffentliche Verkehrsmittel.

Kontakte

Ihre aussagekräftige Bewerbung übersenden Sie uns bitte bis spätestens 30.09.2022.

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. Voigt, Leiter des Fachgebiets  Sozialplanung und Integration, unter der Telefonnummer 07221 93-14058 gerne zur Verfügung.

Start Anstellung
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Dauer der Anstellung
zunächst befristet bis 31. Dezember 2023
Veröffentlichungsdatum
3. September 2022
Gültig bis
30. September 2022
Close modal window

Anstellung: Integrationsmanagement / Flüchtlingssozialarbeit (m/w/d)

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!